27.06.2018 Nachfällung in Betrieb genommen

Um den erweiterten Anforderungen zur Nährstoffreduktion in den Gewässern nachzukommen, wurde zusätzlch zur Simultanfällung noch eine Nachfällung gebaut und in Betrieb genommen. Durch chemische Fällung, Zugabe von Eisen oder Aluminiumsalzen vor der Nachklärung wird das Phosphor mit dem Klärschlamm gebunden und aus dem Abwasser entfernt.