17.03.2017 Ein neuer Schieber mit Verbindungsrohr wird eingebaut

Wegen dem Austausch des Verbindungskanals zwischen Sandfang und Vorklärbecken muss der alte MID-Durchflussmesser ausgebaut und der Meßschacht abgerissen werden. Das anfallende Abwasser konnte nicht der Reinigung zugeführt werden und mußte in den Regenüberlaufbecken zwischengespeichert werden. Der alte Sandfangschieber DN600 wurde demontiert und eine neue größere Durchführung wurde in den Sandfang gesägt. Nach 18 Stunden Arbeit ohne Unterbrechung ist ein neuer Schieber DN800 mit Verbindungsrohr montiert und das angestaute Abwasser kann nun wieder über die Hebereinrichtung der Reinigung zugeführt werden.